6-10-2013             SWISSOLDTIMERS  IN        SOLOTHURN



jahres treffen willisau 2012



swissoldtimers

 

                  WURDE AUFGELÖSST UND FUSINIERT MIT FSVA

 

NEWSLETTER RUEDI MÜLLER

                                  

  SHVF
                              (noch kein Logo vorhanden)
          Swiss Historic Vehicle Federation

 

 

Die Oldtimerszene Schweiz tritt ab sofort mit einer Stimme auf.

Am Samstag 16. Mai 2015 wurden die beiden Oldtimer-Dachverbände FSVA Fédération Suisse des Véhicules Anciens und SwissOldtimers zu einem einzigen Dachverband fusioniert. Das war bereits einige Male versucht worden, scheiterte aber jeweils.

Dieses Mal klappte es problemlos
Zuerst hielten die beiden ehemaligen Dachverbände am Vormittag im Verkehrshaus Luzern in separaten Räumen ihre Delegiertenversammlung ab. Beide Versammlungen stimmten der Fusion einstimmig zu. Am Nachmittag erfolgte die Gründungsversammlung des neuen Dachverbandes. Ein neutraler Tagespräsident, Daniel Wyssmann, Anwalt aus Bern, führte sicher und effizient durch die Traktandenliste. Diese enthielt einige komplexere Punkte, zB. die Statuten, zu denen von den Clubs diverse Änderungsanträge eingebracht wurden.

Der Name des neuen Dachverbandes
Der Name des neuen Dachverbandes gab zu Diskussionen Anlass.
Absolut verständlich, ist doch Oldtimer ein Anglizismus, bei dem die englischsprachige Welt den Kopf schüttelt. Die Delegierten entschieden sich für: Swiss Historic Vehicle Federation, SHVF. Diese Domäne war im Internet auch noch frei und wurde gleich eingetragen.

 

 

Konsultation über die Unterlagen zur geplanten Fusion von FSVA und SO

AUS DER FSVA KOPIERT BERICHT VON RUDI MÜLLER

 

Die beiden Vorstände haben weitere von der paritätische Kommission von FSVA + SO erarbeitete Dokumente genehmigt. Diese sollen als Grundlage für die geplante Fusion der beiden bisherigen Dachverbände dienen. Die Mitglieder haben nun die Möglichkeit, diese Unterlagen zu studieren. Sollten Sie dazu Fragen haben, so richten Sie diese bitte an den Vorstand Ihrer Dachorganisation. Falls Sie mit einzelnen Formulierungen nicht einverstanden sein sollten, besteht nun die Möglichkeit, schriftlich eigene Vorschläge zu machen und diese zu begründen.

Wir bitten Sie, Ihre Vorschläge bis zum 31. März 2015 wenn immer möglich per E-Mail zu senden entweder an info@fsva.ch oder an sekretariat@swissoldtimers.ch . Ihre Vorschläge werden wir soweit möglich bei den definitiven Versionen der Dokumente berücksichtigen. Diese werden Ihnen rechtzeitig vor den Delegiertenversammlungen zugestellt.

Wie bereits mitgeteilt werden die Delegiertenversammlungen der beiden bisherigen Dachorganisationen FSVA und SO am Morgen des 16. Mai 2015 (Samstag nach Auffahrt) zur gleichen Zeit, in unterschiedlichen Versammlungsräumen stattfinden. Nach Zustimmung zum Fusionsvertrag durch die FSVA- und SO-Delegiertenversammlungen findet nach der Mittagspause die Gründungsversammlung des geplanten neuen, einzigen Schweizer Oldtimer-Dachverbandes statt. Als Veranstaltungsort ist das Verkehrshaus der Schweiz in Luzern vorgesehen.

DACHVERBAND SWISS OLDTIMERS IN WILLISAU 2-10-2011